Triskele-Logo

30 Jahre Traumzeit

Aufgenommen teilweise im Kamasutra Bunker Studio, teilweise woanders, aber immer live. 5. Oktober 2018

Mixing & mastering: Eroc

Preis: 15,90 € (plus Porto)

Reviews:

Tracklist:

  1. Zündfunke
  2. Das Riker-Manöver
  3. Mysterious Masterplan *
  4. Moshi Moshi *
  5. Rücklicht
  6. Traumzeit *
  7. Karmageddon
  8. Holografischer Aderlass *
  9. Der Tanga
  10. Kobaltblau *
  11. Pulsar
  12. Relikte der Regenbogenschlange *
  13. Skopje *
* pure Session

Crew:

Rainer Lange: Gitarre
Stefan Lange: Bass
Tihomir Lozanovski: Drums

Andere suchen jahrelang nach der richtigen Stimme, wir haben sie in Gitarre, Bass und Schlagzeug gefunden – vor 30 Jahren.
Als das letzte Gesangsmikro eingepackt war, entdeckten wir die beseelende Kraft der Improvisation, schauten uns mit offenen Mündern an und wussten instinktiv: Dabei bleibt es.

Aus ausgedehnten Jams wurden nach und nach arrangierte Stücke – immer mit dem Wissen: Die besten musikalischen Momente, die multiplen Orgasmen der Tonsetzerkunst entstehen vor allem  im Hier und Jetzt. Im Proberaum oder auf der Bühne in der Interaktion mit dem Publikum - und man muss viel Glück haben, um sie einzufangen.

Kaum ein Gefühl ist erhebender, als der Moment, in dem die Muse wie aus dem Orbit Ideen in den Trichter schüttet, die dann  in traumwandlerischer Harmonie aus den Lautsprechern reflektiert werden.

Der Begriff Traumzeit aus der Aborigines-Mythologie beschreibt dieses Gefühl vielleicht am besten. Das Gefühl, Teil des Schöpfungsprozesses zu sein. Diese Scheibe ist randvoll mit den spontan gemeinsam erreichten Höhepunkten in „Lieblingsjams“, ergänzt  durch arrangierte Titel, die nun die musikalische Landschaft unseres 30-jährigen Dreigestirns als lebendiges Inventar bewohnen und die vorläufige Bilanz einer langen Reise sind.

Dank gebührt allen, die auf diesem Weg durch und mit der Musik zu Freunden geworden sind. Danke!

Rainer, Stefan und Tihomir